MENU
deutsch english

Keynotes zum 1. Wasserstoff-Forum in Tirol: "Autonomy Strategies with Hydrogen, Hydrogen Highway reached Norway"

Land Tirol und die Innsbrucker Verkehrsbetriebe luden zum 1. Wasserstoff-Forum  ins Innsbrucker Kongresshaus ein. "Alternative Antriebe im öffentlichen Verkehr" war das Thema. Die Veranstaltung hatte europäische Dimension, wurde von den Partnern des Green Energy Centers Europe unterstützt und bot zahlreichen Interessenten aus vielen Regionen Österreichs richtungsweisende Beiträge:
-> Anforderungen des ÖPNV an alternative Antriebe – Chancen und Risiken (Heinrich Klingenberg, hySOLUTIONS, deutscher Brennstoffzellencluster)
-> Vorstellung und Aktivitäten des deutschen Brennstoffzellenclusters (Dr. Frank Koch, Energy Engineers, deutscher Brennstoffzellencluster)
-> Erfahrungen mit dem Einsatz von Brennstoffzellenbussen (Dipl.-Geogr. Jens Conrad, Regionalverkehr Köln GmbH)
-> Brennstoffzellenbusse aus der Sicht des Herstellers (Geert Van Hecke, Van Hool)
-> Förderungen der Europäischen Union und Fördermodelle der Mitgliedstaaten (Lionel Boillot, FCH JU)
-> Herausforderungen der Dekarbonisierung im Öffentlichen Verkehr (Christoph Schaaffkamp, kcw)
-> Die Tiroler Wasserstoffstrategie, Autonimiestrategien mit Wasserstoff (Dr. Ernst Fleischhacker, FEN-Systems/Green Energy Center Europe)
-> Erfahrungen mit den Wasserstoffbussen in Bozen  (Dr. Thomas Klauser, IIT Bozen)
-> Die Wasserstoffautobahn hat Norwegen erreicht (Dipl.-Ing. Nikolaus Fleischhacker MSc, FEN Systems/HyWest)
-> Demo4Grid, Grüner Wasserstoff für MPREIS, Tirol und Europa (Tobias Formanek MSc, MPreis),
-> WIVA, Wasserstoffinitiative Vorzeigeregion Austria (Dr. Alexander Trattner, HyCentA)
-> Projekt Zillertalbahn 2020+ (Dipl.-Ing. Helmut Schreiner, Zillertaler Verkehrsbetriebe)
-> Podiumsdiskussion (Geert Van Hecke, Dr.Alexander Jug, Christoph Schaaffkamp, Dr. Ernst Fleischhacker, Dr. Frank Koch 
-> Come Together
Organisation: Dipl.-Wirtschaftsing.(FH) Werner Bachmair, Innsbrucker Verkehrsbetriebe
Präsentation Dipl.-Ing. Mag. Ekkehard Allinger-Csollich, Amt der Tiroler Landesregierung

Tiroler Energiestrategie
Dipl.-Ing. Mag. Ekkehard Allinger-Csollich
LH Stv. ÖR Josef Geisler
LH Stvin Ingrid Felipe
Heinrich Klingenberg
Allinger-Csollich / Klingenberg
Dr. Frank Koch
Allinger-Csollich / Koch
Geert Van Hecke
Geert Van Hecke, Van Hool
Lionel Boillot, FCH JU
Christoph Schaaffkamp, kcw
Dr. Ernst Fleischhacker, Green Energy Center
Tiroler Energie- und Wasserstoffstrategie
Autonomiestrategien
Dr. Thomas Klauser, IIT Bozen
Dipl.-Ing. Nikolaus Fleischhacker MSc
FEN Systems und H2 Autobahn
Tobias Formanek MSc, Demo4Grid, Mpreis
Dr. Alexander Tratter, HyCentA - HyWest
Dipl.-Ing. Helmut Schreiner, Zillertalbahn
Zurück