MENU
deutsch english

Zukunft der Mobilität: Analyse künftiger Antriebsarten: Batterie, Elektrisch, Brennstoffzelle, E-Fuels

Dr. Ernst Fleischhacker, Gründer des Green Energy Centers, hält die Brennstoffzelle - ob bei Zügen, Lkw oder auch Pkw - für äußerst vielversprechend, aller­dings liege deren Preis etwa bei Bussen derzeit um das 2-3-fache über jenem eines Dieselfahrzeugs, was sich lediglich bei größeren Stückzahlen ändern würde. Fleischhacker: ,,Die Industrie hält sich in Europa aber momentan noch sehr zurück, die EU fördert hingegen das Wasserstoff-Thema  bereits auf breiter Basis mit massiven Geldmitteln.
Fleischhacker, dessen Green Energy Center sich auch perfekt mit den Forschern von HyCentA ergänzt, weil es flexibel zwischen Wirtschaft und Politik agieren kann und Forschungsergebnisse in die Entscheidungsvorbereitungen einbauen kann, fügt an: "Man möge mich nicht falsch verstehen, ich habe hohes Vertrauen in die Innovationskraft der Automobilindustrie, man muss sie aber immer wieder daran erinnern, strategisch langfristig und umweltorientiert zu denken".... 

Automagazin, gesamter Artikel: https://www.green-energy-center.com/wp-content/uploads/2018/05/Automagazin-markiert.pdf

Zurück