MENU
deutsch english

Wasserstoffautobahn hat nun endgültig Norwegen erreicht

Das Green Energy Center Europe wurde im Sommer 2016 von FEN-SYSTMS im Rahmen der ersten - noch mit Problemen behafteten - Fahrt einer Wasserstoffauto-Flotte (Hyundais ix35 FCEV) von Norwegen nach Italien eröffnet. Ein Jahr später fuhr das Gründungsmitglied des Green Energy Centers Europe Nikolaus Fleischhacker mit dem ix35 FCEV von FEN-SYSTEMS problemlos von Tirol nach Norwegen und wieder retour. Damit hat sich die auf Mit-Initiative von FEN-SYSTMS im grünen Corridor Zentraleuropas etablierte Wasserstoffautobahn bereits definitiv bis nach Norwegen ausgeweitet. Die vom Green Energy Center Europe aus gehenden Wasserstoffinitiativen - welche im Rahmen des Baues von Brücken in eine grüne Energiezukunft gesetzt werden - bekommen dadurch eine zusätzliche Bedeutung. Mit dem EU Projekt Demo4Grid und der damit verbundenen Produktion von grünem Wasserstoff für MPREIS, Tirol und Europa bekommt auch die Wasserstoffautobahn "neue Nahrung von der Basis".
Weitere Informationen:
https://www.youtube.com/watch?v=p0QUICC2g8w
https://www.youtube.com/watch?v=9-I8fNJ6mrY
https://www.youtube.com/watch?v=kcoqPsqdzKY&t=50s
https://www.green-energy-center.com/wp-content/uploads/2017/11/S22C-6e17110111570.pdf

Zurück